Zum Inhalt springen

Basistraining "Diversity"

Interkulturelle Kompetenz für Beratung, Bildung und Verwaltung

Ziel des Basistrainings "Diversity" ist, kulturübergreifend und länderunabhängig das Bewusstsein für die Bedeutung von Vielfalt im Umgang mit Menschen zu fördern und die Handlungsfähigkeit im interkulturellen Kontext zu stärken. 

Inhalte:

  • Sensibilisierung für die kulturellen Unterschiede und die Möglichkeit, die eigene kulturelle Prägung zu reflektieren
  • Stereotype, Fremdheitserfahrung
  • Auswirkungen der kulturellen Einflüsse auf die Kommunikation
  • Umgang mit der Sprache und den Herausforderungen im Berufsalltag

Dauer: 1,5 Tage

Haben wir Ihre Interesse geweckt? Unser Diversity-Team freut sich auf Ihre Anfrage.

Zurück zum Seitenanfang