Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Aktionswoche Fachkräftesicherung: Gewinnen Sie bundesweite Aufmerksamkeit für Ihre Arbeit!

BMAS

Sie benötigen Fachkräfte oder sind engagiert dabei, Fachkräfte für Ihre Regionen zu gewinnen? Dann beteiligen Sie sich an der bundesweiten Aktionswoche vom 17. bis 21. September 2018. Unter dem Motto "Menschen in Arbeit – Fachkräfte in den Regionen" will das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) darauf aufmerksam machen, dass in jeder Region Deutschlands Fachkräfte die Regionen, die Arbeitgeber und damit sich selbst stärken.

Diese Woche wird - im Auftrag des BMAS - vom Innovationsbüro Fachkräfte für die Region organisiert. Dazu gehört, dass Sie Ihre Veranstaltungen in dem Zeitraum anlässlich der bundesweiten Aktionswoche auf der Webseite des Innovationsbüros unter www.fachkraeftebuero.de listen lassen können. Es wurde ein Online-Formular erstellt, mit dem Sie einfach und bequem Ihre Veranstaltung für die Aktionswoche 2018 anmelden können, dorthin gelangen Sie hier.

Außerdem können Sie beim Innovationsbüro Fachkräfte für die Region Materialien für Ihre Öffentlichkeitsarbeit bestellen, wie beispielsweise Roll-ups oder vorbereitete Texte. Sie können Ihre Projekte zeigen, Ihre Initiativen oder Ihr Netzwerk präsentieren, oder Sie können als Arbeitgeber Ihre Türen öffnen. Mit der Aktionswoche machen das BMAS und das Innovationsbüro das vielfältige Engagement Ihres Netzwerkes oder Ihres Projektes sichtbar, stellen Ihre Veranstaltung bestmöglich auf und bewerben sie bundesweit. Bei Bedarf unterstützt das Team des Innovationsbüros Sie mit Marketingmaterialien und beantworten Fragen zu Organisation und Öffentlichkeitsarbeit.

Sie haben Fragen oder befinden sich noch in der Planungsphase? Dann kontaktieren Sie das Innovationsbüro. Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Jasmin Günther (Tel.: 030/20308 6202, guenther.jasmin(at)fachkraeftebuero.de) – zur Verfügung.

Zurück zum Seitenanfang